10 Schülerinnen und Schüler unserer BG23b konnten im Rahmen ihrer Teilname bei EGMUN (Model United Nations of Espergaerde) in Dänemark lernen, wie es ist, als Delegierter eines Landes auf der Bühne der großen Weltpolitik zu stehen. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus Italien, Spanien, Schweden und Dänemark wurde in simulierten UNO-Kommittees wie zum Beispiel dem Weltsicherheitsrat über die brennendste Frage der Menschheit überhaupt diskutiert: „Ensuring life on planet Earth.“ Dass die Diskussion zu diesem Thema viel Fingerspitzengefühl und kommunikatives Geschick sowie sichere Kenntnisse in der Fremdsprache Englisch und natürlich in Fragen der Weltpolitik erforderte, konnten die Schülerinnen und Schüler aus eigener Erfahrung heraus lernen.

Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert und melden zurück: Nächstes Jahr sind wie wieder dabei!


 

 

 

 


 

Friedrich-List Schule Lübeck - Anfahrt